600 Liter Asien

  • Hallo in die Runde

    Die Falkenberger Jugendguppe stellt auf Themenbecken um.

    Heute die Vorstellung des 2 m Beckens Asien. Ist erst am Samstag umgerichtet worden.


    Pflanzen:

    Vallisneria gigantea, Vallineria spiralis, Crypt. affinis, Crypt. pontederifolia, Microsorum, Anubias, 2 junge Echinodorus( ich weiß- gehören da nicht rein )


    Fischbesatz;

    im Moment 4 Prachtschmerlen, ca. 300 Brokatbarben (noch nicht auf dem Foto),

    10 Mosaikfadenfische beziehen am kommenden Wochende noch das Becken. sowie 6 Aplocheilus lineatus Gold, 20 Corydoras sterbai werden drin bleiben

    - da sie sich in dem Becken wohl fühlen und sich dort am Boden austoben können.


    Gefiltert wird über einen großen Mattenfilter links und einen Innenfilter rechts.


    20181124_150658.jpg


    BG. Jens

  • Gern. Versuch ich morgen zur AG- Zeit.

    Ich hoffe das Schwarmverhalten der Brokatbarben hält auch in diesem Becken.

    Drei der Schmerlen sind Abgabetiere, wie auch die Cryptocorynen.Die Brokatbarben sind aus unserer Zucht.


    Es ist einfacher, solche großen Becken mit den vielen, jungen Kids zu pflegen.

    Daher die Idee mit den Themenbecken. Bei den Führungen durch die AG- Räume kann dann auch besser

    auf die Tier- und Pflanzenwelt eingegangen werden.

    Mittelamerika, Südamerika, Tanganjika und ein gemixtes Becken Französisch- Guyana/Mittelamerika

    stell ich in Kürze vor.


    BG. Jens

  • Ich bin mehr für die kleineren Fische. Wogegen wir auch schon Channa pulchra hatten und auch erfolgreich nachgezogen haben. Hat auch Spaß gemacht. Die waren aber mit gut 20 cm auch nicht so groß.

    Anbei ein Foto einen Tag nach dem Einsetzen. Sie halten sich gern rings um die Pflanzen auf.

    Schwimmen aber auch im lockeren Schwarm. Die Hechtlinge sind auch eingezogen.

    Samstag folgen 3 der 4 Prachtschmerlen.

    20181126_152136.jpg


    BG. Jens