Brachyonus plikatilis

Hier im Vergleich ein Wappentierchen. Es ist etwa 600µm groß, wenn es ausgewachsen ist. Das Problem ist der zu kleine Magen, so dass nur wenig Energie und vorverdaute Nahrung zu den Larven kommt. Aber sie sind leicht zu züchten und für einige Arten genügt das durchaus.