Channa spec. blue bengalen

Kommentare 2

  • Der ist männlich und schon lange verheiratet .

    • Ja, das war der Bock. Das Weibchen ist damals verstorben. Hab Ihn dann an einen Freund abgegeben, der ihn mit einem anderen gachua-Weibchen verpaart hat.
      Bei dem Weibchen bin ich mir aber nicht sicher, ob es ein Blue Bengale war. War ein unbekannter FO.
      Hat jetzt ständig Nachwuchs und bringt sie als Blue Bengalen an den Mann. Naja mindestens 50 % des Genoms stimmen somit.