DGLZ-Frühjahrstagung 2019 Hanau

  • Hallo Detlev


    Ja ,wir waren da,

    Es ist eine Börse die nicht auf Wildarten ausgerichtet ist.


    die Arten die du suchtes waren nicht im Angebot...


    aber viel anderes interessantes wurde versteigert,

    (Brachyrhaphis holdridgei ,Fairwethery,Xipho. cortezy,

    unter anderem)


    viele verschiedene Zuchtplaty s, wurden angeboten.


    Es ging eine riesige Menge Grünzeug über den Tisch.,

    teilweise stengelweise...


    Aber erstaunlich wenig Endler -und Schwertträger Arten

    waren im Angebot .


    Ich konnte Ellasoma und für unseren Enkel

    Neonsalmler erwerben.


    es war eine sehr gut besuchte Veranstaltung,

    die hervoragend ausgerichtet und organisiert war.


    Sehr gefallen hat mir die MÖGLICHKEIT die

    zur Versteigerung stehenden Fische und Pflanzen auf der großen LEINWAND vor dem Bieten zu sehen..


    Gezeigt wird das Behältnis mit den Flossen oder der Pflanzen Tüte, so das der Inhalt gut zu sehen ist.

    Tolle Idee,jeder kann so vor dem Bieten das Angebotene

    sehen.


    wir kommen wieder..