Erste Droyßiger Aquaristikbörse(Sonntag, 9. Dezember 2018)

Termin

Erste Droyßiger Aquaristikbörse der Mitteldeutschen Zierfischzüchter IG

Sonntag, 9. Dezember 2018, 10:00 - 15:00

Friedensstraße 5, 06722 Droyßig, Deutschland

  • Rainer Rekord hat einen neuen Termin erstellt:

    Zitat

    Erste Droyßiger Aquaristikbörse der Mitteldeutschen Zierfischzüchter IGFriedensstraße 5

    06722 Droyßig


    Boerse2.jpg

  • Hallo,


    Lebendgebärende sind auch mit dabei.


    folgende Fische sind bisher gemeldet - siehe folgender Link - sind wohl die gleichen, die oben in Deinem Link schon stehen:


    https://www.ebay-kleinanzeigen…kommt-/985954062-138-4255


    und hier der Originaltext der Anzeige:


    ... auf der Ersten Droyßiger Aquaristikbörse am 09.12.2018

    Folgende Fische wurden bisher gemeldet

    Corydoras evers
    Corydoras geoffroy,WFNZ
    Corydoras oiapoquensis, WFNZ
    Corydoras sp CW10 Neon Rot-Orange Stripe
    Corydoras sterbai
    Corydoras trilineatus

    Ancistrus spec.Weißsaumancistrus
    Ancistrus spec. L89
    Ancistrus spec. L159
    Ancistrus claro
    Hypancistrus spec. L333

    Sturisomatichthys spec. Kolumbien
    Sturisomatichthys festivum
    Hemiloricaria beni
    Pseudohemiodon apithanos Real
    Synodontis grandiops
    Synodontis lucipinnis
    Akysis vespa Rot

    Apistogramma bitaeniata „Rio Putumajo“ WFNZ
    Apistogramma cacatuoides "Wild"


    Geophagus mirabilis
    Guinacara stergiosi
    Heros notatus
    Krobia sp. "Rotauge"
    Krobia xinguensis
    Vieja melanura "Blue Spotted"

    Pterophyllum scalare „Belem Sky Blue“, Honig-Flecken, Rio Tocantins, Rotrücken
    Pterophyllum scalare Mamor Black, Gold, Red Devil, Smokey Copperback

    Pelvicachromis kribensis "Moliwe"
    Aulonocara freibergi Eureka
    Aulonocara "firefish"
    Aulonocara "Red Orchid"
    Copadichromis borleyi Kadango
    Otopharynx tetrastigma
    Labidochromis caeruleus Kakusa

    Betta imbellis
    Betta rubra
    Betta splendens
    Macropodus hongkongensis
    Macropodus erythropterus
    Trichogaster leeri
    Trichogaster trichopterus Marmor
    Trichogaster trichopterus Gold

    Poecilia reticulata Gold Schwarz Rot, Singa Mosaik, Singa Ivory Mosaik
    Poecilia reticulata Kobra, Japan RedGrass/Blue Grass, Galaxy, Moskau schwarz,
    Poecilia reticulata OrangeLine
    Poecilia sphenops Gold, Black
    Poecilia wingei NeonBlue, Santa Maria Bleeding Heart, LimeGreen
    Priapichthys nigroventralis
    Xiphophorus clemencia
    Xiphophorus helleri Koi, Tuxedo weiß
    Xiphophorus maculatus Micky Maus
    Xiphophorus pygmaeus
    Xiphophorus sphenops Gold
    Xiphophorus variatus Tampico

    Dermogenys cf. colettei
    Oryzias woworae

    Austrolebias nigripinnis „Molino“
    Austrolebias nigripinnis „San Javier Misiones“
    Austrolebias alexandri „Taia“
    Austrolebias melanoorus „Tres Cruces“
    Austrolebias cheradophilus „Ruta 13 y 16 F1“
    Ophtalmolebias constanciae „DDR“
    Notholebias minimus „Seropedica“

    Daipteron georgiae „GWW 86/02“
    Cyprinodon longidorsalis „Mexico-Aramberri "Charco La Palma"
    Paracheirodeon axelrodi
    Paracheirodeon innesi
    Hemigrammus bleheri
    Hyphessobrycon herbertaxelrodi
    Hyphessobrycon ornatus, ornatus White Fin

    Thanichthys albonubes Gold
    Thanichthys albonubes DaNang WFNZ

    Rasbora hubbsi WFNZ

    Sewellia lineolata WFNZ

    Rhinogobius sp Yellow Lip WFNZ

    Tylomelania spec. Orange WFNZ

    Caridina logemanni , Crystal Red


    Viele Grüße,

    Andy

  • Hallo alle zusammen!


    Kurzentschlossen nach kurzer Nacht und durch Sylvi's Post inspiriert machte ich mich heute vormittag auf den Weg.


    Durch Sturm und Regen dann endlich ankekommen, schien es unmöglich noch einen Parkplatz zu bekommen. Aber es war gut Organisiert und es ließ sich noch ein Plätzchen ergattern.


    Die "Halle" war schön aufgebaut, was man erst gar nicht der vielen Leute wegen sehen konnte!


    Mein Dank und Glückwunsch geht an alle Beteiligten, die diese Börse bewerkstelligt und ermöglicht haben!


    :respekt:


    Die hohe Anzahl der Besucher, redlich verdient! :thumbup:


    Meine Mitbringsel fühlen sich pudelwohl im neuen Naß!


    Viele Grüße nach Droyßig!


    Mirko

  • Ja voll war es wirklich.IMG-20181209-WA0001.jpg

    Für das erste Mal ganz intetessant. Das Angebot war aber überschaubar, ohne jetzt Kritik zu äußern. Ich denk da wird der Anspruch beim nächsten Mal größer werden müssen.


    Für mich wars vor allem ein Wiedersehen mit bekannten Leuten. Das Forum war auch zahlreich vertreten. Nur Manu hat sich irgendwie versteckt vor mir.😂😂😂


    Ich hab mir noch 2 Pseudacanthicus leopardus, echter Kaktuswels (L600) geholt. Nu hoff ich aus ner 4er Gruppe ein Paar zu bekommen.


    2 schöne Cryptocoryne cordata und Cryptocoryne usterina!


    Und nen Thermocontroller von Oase, damit man auch mal unterhalb von 18°C regeln kann, was die üblichen Heizstäbe ja nicht mehr her geben. Der is von 4-35°C regelbar.

    Somit kann es meinen aurantis in der Garage nicht zu kalt werden. Hatte zuletzt mal 12°C das wollt ich denen dann doch nich auf Dauer antun. Jetzt sind 15°C sichergestellt.


    Hat sich also doch bissel was gefunden!

  • Ich möchte mich mich auch bei allen Beteiligten und der Organisation bedanken. War meine erste Zierfischbörse und ich war schon etwas vom Andrang überrascht. Neben der Qualität der angebotenen Fische fand ich auch die Preise mehr als fair. Ein Pärchen Ramirezi durfte dann die gemeinsame Heimreise mit antreten. Den 10. März 2019 habe ich in meinem Terminklender schon vorgemerkt.

  • Für mich und meinen Junior war es auch das erste Mal und ich war sehr überrascht von dem Besucherandrang.


    Insgesamt war es sehr informativ und mein Becken ist jetzt um einiges grüner (riesige Anubia, schwarzwurzelfarn, Moosbälle) viele Broschüren und 2 Bücher von der Tombola.


    Ein paar sehr schöne Fische waren ausgestellt, musste mich sehr zurückhalten.


    Leider kenne ich euch alle noch nicht persönlich und bin sicher vielen einfach vorbeigelaufen. Hoffe das ändert sich bald.


    Freu mich auf die nächste Börse!

  • Na'md alle zusammen . . . ;)


    WAS FÜR EIN GEDRÄNGE . . . !!!!! 8|


    Fische hab ich mir keine geholt. Ich hab genug...

    Bin mit Freund und Schwester in Droyßig gewesen.

    Mein Schwesterherz hatte perfekterweise heute Geburtstag, und so durfte sie sich paar schöne Guppys für ihr großes Becken aussuchen!

    So wars eigentlich geplant.

    Beim Bezahlen des Eintritts hab ich bemerkt, dass ich kein Geld einstecken hatte, obwohl ich doch gestern extra wegen 40 Euro am Geldautomaten war!!!

    Nun . . ., der nächste nach mir dürfte sich über ein Extra-Weihnachtsgeld gefreut haben... *heul-1*

    Sowad passiert natürlich auch wiedermal ausgerechnet mir . . . ||||||

    Das Geld für die Guppys war dann zum Glück trotzdem noch da...

    Mein Freund hat beim Dirk 20 schöne Kardinälchen geholt. Für 2 Euro das Stück. Okay, denke mal, der Preis war okay. Dafür isses Qualität...!


    In dem Gedränge hab ich auch das ein oder andere bekannte Gesicht gesehen. Mit ein paar auch kurz gequatscht, bevor wir dann einer Stunde wieder raus sind.

    Heiko, wenn du dich zum Imbiss verdrückst, kannst du ja niemanden finden . . . ;)


    Sehr gefreut hab ich mich darüber, daß der Leipziger Aquarienverein in Droyßig vertreten war!!! Hätte euch gern mal irgendwie miteinander bekannt gemacht. Aber die Jungs hatten selber alle Hände voll zu tun!

    Und wir mussten dann echt los, die Fische nachhause bringen...


    Fürs nächste Mal müsste unbedingt ein größeres Gebäude gefunden werden!

    Denn schon heute kamen die Interessenten aus allen Himmelsrichtungen. Selbst aus Hoyerswerda stand ein Auto auf dem Parkplatz...!

    Die Börse wird sich rumsprechen, soviel ist sicher.

    Und schon beim nächsten Mal wirds dann aber richtig eng . . . 8|


    Ein riesen Dankeschön an alle Organisatoren und Helfer der Börse heute...

    GANZ GROßARTIG GEMACHT . . . !!! 👍👍👍

    Und das fürs erste Mal . . . 👌


    Lg

    manu

  • Hey Manu,


    stand denn jemand direkt hinter Dir, am Automaten?

    Wenn nicht, hast Du sicher Glück, dass die Geldklappe nach einer gewissen Zeit (20-30 sec.) sich wieder schließt.

    Die Bank weiß dann, wer dort Geld holen wollte.


    Hier ein nützlicher Link: https://www.sparkasse.de/geld-…-automaten-vergessen.html


    Viele Grüße,

    Andy