Vorstellung 40-Liter-Aquarium


  • Hallo Aquarien-Gemeinde,


    ich möchte an dieser Stelle auch einen kleinen Beitrag leisten:


    Seit ungefähr einem Jahr haben wir ein 40-Liter-Becken in Betrieb. Wegen Platznot haben wir ein 60 cm breites offenes Regal in einer Küchenecke neben unserer Sitzecke platziert. Das Aquarium passt von der Tiefe her genau ins Regal (Dank Billy). Das Aquarium ist von Feroplast und wurde als Kolmplettset gekauft (Internet). Nur der enthaltene Set-Filter wurde durch einen JBL CristalProfi m greenline Filter ersetzt, der etwas kleiner ist, wesentlich leiser läuft und gute Arbeit leistet.

    Bewohner sind Amanogarnelen (Caridina multidentata), Red Fire Garnelen (Neocaridina heteropoda red), ein paar Erdbeersalmler (Axelrodia riesei) und diverse kleinere Schnecken.


    Anbei ein paar Fotos vom 40-Liter-Aquarium.


    Viele Grüße, Ralf

    Dateien

    • Aq_1.JPG

      (708,75 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Aq_2.JPG

      (437,6 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Aq_3.JPG

      (467 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Aq_4.JPG

      (488,47 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • Aq_5.JPG

      (428,55 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    °
    ... ><≡)°> ... ><≡)°> ... ><≡)°> ...Euch immer eine Hand breit Wasser im (!) Aquarium... ><≡)°> ...

  • Hi Doreen, Danke für die Rückinfo.

    Das mit den Fotos geht sicher besser, da muss ich mich noch rantasten (neue Kamera).

    Nach dem 16-L-Becken wollte ich etwas mehr Wasser-Volumen. Und die Kinder ein paar kleine Fische.

    Das 40-L-Becken ist der entstandene Kompromiss, zumal die Salmler nicht zu groß werden.
    Hauptaugenmerk meinerseits liegt bei den Garnelen und den Schnecken.


    Viele Grüße, Ralf

  • Hallo Aquarianer,


    hier ein kurzes und wichtiges Update zum 40-L-Aquarium:


    Das Becken ist inzwischen gut eingelaufen. Die Pflanzen wachsen, den Fischen und den Garnelen geht es sichtlich gut.


    ABER:


    Ich wusste, das es so kommen wird, nun ist es soweit:

    Ich gebe unseres 40-L-Aquariums KOSTENLOS ab, inklusive Technik und Inhalt und Zubehör. Auf alle Umstände möchte ich hier nicht weiter eingehen. Ich wusste, dass das Becken irgendwann „umziehen“ muss. Es gibt aber keinen sinnvollen Standplatz in unserer kleinen Wohnung, also soll das Aquarium in ein neues Heim umziehen...


    Ich möchte das Aquarium komplett mit Inhalt weitergeben, wie geschrieben: kostenlos.

    Ansonsten wäre es gut, wenn wenigstens die Tiere und die Pflanzen in ein neues zu Hause übersiedeln könnten, das eigentliche Becken mit Zubehör bekomme ich schon irgendwie los.

    Pflanzen siehe Foto, Tiere sind aktuell sieben Erdbeersalmler, ca. 8-12 Armano-Garnelen (die lassen sich so einfach nicht zählen…), diverse kleine Schnecken.


    Ich frage erst mal hier im Forum, bevor ich das bei ebay-Kleinanzeigen und Co. Eintrage.

    Das Aquarium (oder die Fische und Garnelen) müssten bei und in 14554 Seddiner See abgeholt werden (Mo-Fr. nach 18:30 Uhr möglich, am Wochenende nach Absprache).

    Also meldet Euch, falls Ihr Interesse habt, wir stimmen dann einen Termin ab.


    Viele Grüße, Ralf

    Dateien

    • 40-L_1.jpg

      (699,3 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 40-L_2.jpg

      (718,62 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 40-L_3.jpg

      (710,03 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 40-L_4.jpg

      (783,66 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 40-L_5.jpg

      (787,44 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • 40-L_6.jpg

      (641,61 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    °
    ... ><≡)°> ... ><≡)°> ... ><≡)°> ...Euch immer eine Hand breit Wasser im (!) Aquarium... ><≡)°> ...

  • Hallo Ralf,


    meine Erdbeersalmler würden sich schon freuen, neue Freunde zu bekommen. Aber von einstmals 9 sind es jetzt schon 15 und haben in Ihrem Becken damit zu wenig Platz!


    Ich tät Dein Aquarium nehmen und meine Feuersalmler, ja so heißen die auch, würden in Dein Becken umziehen.


    Nun kommts: ich bin nur in der Woche vom 6.Oktober (Hin) bis 13.Oktober (Zurück) nach Berlin unterwegs.


    Hoffe da ist noch nichts zu spät?!


    VG

    Mirko

  • Hallo Mirko,


    ja, Du kannst das Aquarium gern mitnehmen. Mit dem Termin zum Abholen bekommen wir hin.


    Ich melde mich noch mal, hab gerde Zeitnot...


    Armin : Ich bleibe dem Forum und der Aquaristik treu. Ist nicht meine erst "Fisch-Pause" als Aquarianer...


    Viele Grüße, Ralf

  • So, Mirko war heute bei uns und hat das 40-L-Becken abgeholt.

    Sehr professionell lief das Einpacken und verstauen ab, da konnte auch ich noch etwas lernen. Danke.


    ...keine Angst, ich bin momentan halt "trockener" Aquarianer und bleibe auch dem Forum treu.

    Irgendwann wird es auch bei mir wieder "nass" werden...


    Viele Grüße, Ralf

  • Hallo Ralf,


    Danke für das Lob! Und Danke für das Becken!


    Ich bin wieder zurück, Dein Becken auch! Die Garnelen wuseln, die....Bärblinge...auch. Konnte beim genauen hinschauen feststellen, dass es keine Salmler sind, sondern Zwergbärblinge.

    Egal, allen gehts gut und gewöhnen sich nun an den neuen Standort.


    Muss aber nochmal entgegnen: das Becken war super eingerichtet!



    Bilder muss ich noch machen, folgen aber alsbald.


    VG

    Mirko