Lake Malawi - See der Sterne

  • heute:
    21 00
    PHOEN
    Lake Malawi - See der Sterne


    twitter


    Doku
    Wdh. um 1.50 Uhr
    Im Jahr 1859 erreicht der britische Forscher David Livingstone als erster Europäer ein unbekanntes Süßwasser-Meer im südöstlichen Afrika. Die Einheimischen bezeichnen es als 'Nyassa', übersetzt 'See'. 'A Lake of Stars!', merkt Livingstone an, als die Abendsonne Tausende irisierende Lichter auf den Wellen tanzen lässt. Ein Blick unter die Wasseroberfläche des Malawi-Sees, wie er heute heißt, offenbart ein einzigartiges Naturwunder: Die 'Sterne' sind lebendig. Es handelt sich um leuchtend bunte, schillernde Buntbarsche, die das klare Wasser des Sees bevölkern. (Senderinfo)


    > 21.50 | 50 Min. | 500-834-074