Danio Bachbecken

  • Hallo,


    vor 2 Wochen platze mir der Kragen und konnte die Danio's nicht mehr leiden sehen in Ihrem Cube und rief den örtlichen Aquarienbauer an, der fragte ich zaghaft nach was denn ein Becken mit den Maßen 80x25x35 kosten würde. Antwort war 29,- EUR. Da hab ich natürlich das Becken in Auftrag gegeben. Letzte Woche hab ich dann noch eine Aquarienabdeckung aus PVC-Hartschaumplatten, ein paar Aluwinkel und einer T8 20W Röhre eine Abdeckung gebastelt. Naja Samstag hab ich es dann geschafft auch noch Kies zu waschen und den Danios beim Umzug zu helfen ^.- .
    Achso fast vergessen 2 Beaufortia kweichowensis hab ich ja auch noch mit rein geworfen.


    Resultat:
    [gallery]1026[/gallery]


    Foto ist 1 Tag nach Umzug.
    Daten:

    • 80x25x35 (BxTxH) 70L (64L)
    • Filter: Eheim Aquaball 130
    • Heizung: keine (Temp ~ 22-23 C)
    • Licht: 20W Daylight T8
    • Rückwand: von hinten beklebt mit Folie (DC-F*x Glass static (Muster-Frost))


    Bestand:


    Pflanzen:

    • 1 x Anubias var Barteri
    • ca 10 Cryptocoryne Petchii
    • 1 Handvoll Moos
    • und gegen die Algen Hygrophila polysperma


    Strömung im oberen-mittleren Bereich ist schon akzeptabel, aber unten fehlt noch Druck.
    Den Aquaball betreibe ich in der unteren Kammer mit ein paar wenige kleine Keramikröhren, so erzeugt er mehr Strömung.
    Also vielleicht hat noch einer irgendwo ne mini Strömungspumpe rum zu liegen die er nicht mehr brauch :D .
    Und von cubi bekomme ich ja noch bissel Gras *lolol*

  • Ah, das ist ja schon die Beckenvorstellung beide Daumen nach oben


    Coole Maße haste da und der Preis vom Becken ist ja auch sehr akzeptabel :thumbup:
    Diese Woche schon das zweite Becken, welches ich sehe, was so coole Maße hat, da kribbelt es gleich wieder in den Fingern *schnell druff kloppt*g*


    Denke wenn das Grün erstmal schön gewachsen ist sieht es klasse aus.
    Habe gerade mal nach den Beaufortia gegoggelt, die sind ja zauberhafte. 8o Spendierst du ihnen später noch ein paar Gesellen dazu?
    Wie wäre es mit noch ein paar ganz flachen Kieselsteinen im Vordergrund, zum richtig festsaugen!?


    :D Die Vallis machen sich da bestimmt super im Hintergrund. Falls du magst kann ich dir noch ein paar kleine Ableger von Potamogeton gayi (Laichkraut) abzwacken, das macht sich in der Strömung bestimmt supi.


    Wäre schön hin und wieder ein Update vom Becken zu sehen :-)

  • Hallo Frank,


    ist das eine weiße Rückwand, oder ist das die Tapete?
    Bei den Beaufortia solltest Du auf jeden Fall noch aufstocken, wie Kathrin schon schrieb. Und haue noch einen Sack voll Steine rein, damit ganz viele Spalten und Ritzen entstehen, das lieben die. Dann klapps auch vielleicht mit Nachwuchs.


    Gruß Jan

  • Hallo,


    Die Vallis machen sich da bestimmt super im Hintergrund. Falls du magst kann ich dir noch ein paar kleine Ableger von Potamogeton gayi (Laichkraut) abzwacken, das macht sich in der Strömung bestimmt supi.


    @ Kathrin nehm ich alles


    ist das eine weiße Rückwand, oder ist das die Tapete?


    DC-FIX Folie fuer Glass (Muster: Frost), sprich wird nur mittels Wasser auf die Scheibe geklebt.


    Zitat

    Produktbeschreibungen
    Transparente Folie für Dekoration und Sichtschutz.
    Haftet statisch ohne kleben. Glatte, transparente Dekorfolie mit abgesetzten Streifen, die die Blicke auf sich zieht. Sehr gut als Sichtschutz geeignet, wirkt mit etwas Abstand nahezu wie Milchglasfolie.
    Das Licht wird praktisch ungehindert durchgelassen. Als Zusatzfunktion werden die UV-Strahlen zu mindestens 95 % geblockt.Die Folie haftet ohne Klebstoff nur durch Adhäsion und kann deshalb problemlos entfernt und auch wieder befestigt werden.
    d-c-fix glass 1-2-3 STATIC ist die Superfolie, wenn es um Sichtschutz und Glasdekoration geht. Die Glasdekorfolie von d-c-fix Mit der statisch hafteten Glasdekorfolie schaffen Sie in Ihren Räumlichkeiten wie z.B. Bad, Wohnzimmer, Küche oder Büro auf einfachste Weise angenehmen Sicht- und Blickschutz.


    Ja Steine genau, das waren meine letzten Steine muss erst wieder sammeln fahren. Aber ist so furchtbar kalt draussen :) .
    Hat vielleicht noch wer flache Kiesel rumzuliegen?

  • Hallo Jan,


    richtig erkannt das ist die BlackMama :) , also die Urmutter meiner BlackCobra Guppys (die schon mit 4-5mm bunt sind) die schwimmt da immer drin wenn Sie kurz vorm abwerfen ist. Die m. Babyfische fische ich dann raus und setze sie um ins Delta Aquarium (ist Momentan mein Babybecken). Nach ca 2-3 Wochen Ruhe muss Sie dann wieder zurueck zu Ihrem Gatten damit er sie neu begatten kann(und alles beginnt wieder von vorn).


    Somit ist die liebe Guppydame nur Gast im Bach.

  • Hey Kathrin,


    ja mit der Cabomba ist sone Sache ..... die aquatica ist mir komplett eingegangen *heul* nun versuch ich wenigstens die carolina zu retten in dem ich die auf alle anderen Becken aufteile.
    Mein grosser Tank macht mir momentan mehr Kummer und Sorgen als Spass :(.
    Aber im Nelenbecken siehts ganz gut aus, bisher verliert Sie noch nichts und wird auch nicht gelb, halt warten und hoffen, ne :D .